Die Axt im Chrysanthemenwald von Kerstin und Andreas Fels

Herr Hoffmann ist ein Mann von Welt. Dann muss er beruflich nach Japan. Natürlich weiß er Bescheid über die Japaner. In 50 unterhaltsamen Anekdoten werden die Fettnäpfchen bzw. typische Verhaltensmuster der Japaner, in die Herr Hoffmann unweigerlich stolperte, beschrieben.

Dieses Buch ist sehr unterhaltsam und gibt einen guten Einblick in die Traditionen und Verhaltensmuster der Japaner. In Vorbereitung auf eines unserer nächsten Reiseziele sehr zu empfehlen.

Meine Wertung: 3 out of 5 stars (3 / 5)