Ein König für Deutschland von Andreas Eschbach

Was würde passieren, wenn in Deutschland die Stimmen zur Bundestagswahl nur noch über Wahlcomputer abgegeben werden können und diese manipuliert werden? Denkt sich ein kleines Grüppchen und stellt mit Simon König einen Kandidaten auf, der mit seiner Partei die Wiedereinführung der Monarchie in Deutschland erreichen möchte. Anfänglich wird die neue Partei von den Etablierten müde belächelt. Doch der Wahltag naht.

Auch eine spannende Vorstellung Eschbachs mit leiser Kritik an der Technikgläubigkeit der Deutschen.

Meine Wertung: 4 out of 5 stars (4 / 5)