Lazarus von Lars Kepler

Hat Jurek Walter überlebt? Der gefährlichste Serienmörder Schwedens wurde vor Jahren für tot erklärt. Er war bei einem dramatischen Polizeieinsatz von mehreren Kugeln getroffen in den Fluss gestürzt. Seine Leiche wurde jedoch niemals gefunden. Als nun der Schädel von Joona Linnas toter Ehefrau in der Wohnung eines Grabschänders entdeckt und eine perfide Mordserie aus ganz Europa gemeldet wird, ahnt Joona Linna das Unvorstellbare: Der Albtraum ist nicht zu Ende, und der grausame Serienmörder droht, alle lebendig zu begraben, die Joona lieb sind. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Lazarus von Lars Kepler ist ein sehr spannender Psychothriller um den Kommissar Joona Linna, der von seinem ärgsten Gegenspieler heimgesucht wird. Kepler versteht es sehr gut, die Spannung und Ängste bis auf ein kaum auszuhaltendes Mass hochzuschrauben, bis sich die am Ende des Buches explosionsartig entladen.

Meine Wertung: 5 out of 5 stars (5 / 5)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.